Full Member
H+S Zauntechnik
Der Architektur einer Einfriedung wurde in den letzten Jahrzehnten kaum ein Augenmerk gewidmet. Mit der Mitgliedschaft bei der Creative Industries Styria beschreitet die H+S Zauntechnik gemeinsam mit Designern und Architekten einen neuen Weg.

Die H+S Zauntechnik Gesellschaft m.b.H. mit Hauptsitz in der Steiermark, hat sich auf den Verkauf eines großen Sortiments von Zaun, TĂŒr- und Torsystemen sowie deren fachgerechte Montage spezialisiert. Die Unternehmensgruppe AVI, EVG, MarienhĂŒtte, H+S Zauntechnik blickt auf eine ĂŒber 60-jĂ€hrige Erfolgsgeschichte zurĂŒck. Das österreichische Familienunternehmen H+S Zauntechnik produziert in Raaba-Grambach und betreibt Niederlassungen in Wien und Klagenfurt und seit 2022 auch in Attnang-Puchheim.

Das Thema Zaun wird hier emotional gelebt und so entsteht aus einem Industrieprodukt eine optisch ansprechende Grenze zwischen zwei GebĂ€uden oder GrundstĂŒcken. Um fĂŒr jeden Kundenwunsch durch langjĂ€hriges Know-how eine optimale Lösung zu bieten, beschĂ€ftigt die H+S eigene Mitarbeiter in den Teilbereichen Produktion, Montage, Vertrieb und Handel.

Freude an der Innovation

„Mit fachlich und charakterlich ausgezeichneten Mitarbeitern und mit Freude an der Innovation wollen wir auf dem Gebiet Zaunanlagen und Gittertechnik stets an der Spitze stehen. Zu unserem vielseitigen Vertriebsprogramm zĂ€hlen punktgeschweißte Wild-, Weide- und KulturschutzzĂ€une, Fein- und Knotengitter, Zaungeflechte aus blanken, verzinkten und kunststoffbeschichteten DrĂ€hten und Gittermatten fĂŒr unterschiedliche Anwendungsbereiche. Ein weiterer Schwerpunkt unserer TĂ€tigkeit liegt auf der Herstellung, dem Vertrieb und der Montage von kompletten Tor- und Zaunanlagen fĂŒr den privaten Bereich, Gewerbe und Industrie.“, erklĂ€rt GeschĂ€ftsfĂŒhrer GĂŒnther Baumhackl.

Leidenschaft zum Design

Die Leidenschaft zum Design hat H+S Zaunbau durch Projekte mit Architekten und Designern entwickelt. Das tĂ€gliche Arbeiten mit dem Werkstoff Stahl und die damit verbundenen Ideen fĂŒhrten dazu, dass das Unternehmen ihrer Leidenschaft Platz geben möchten. Die Ergebnisse daraus sieht man bei H+S Design.

2018 und 2019 wurde gemeinsam mit der Creative Industries Styria ein Design-to-Business Projekt umgesetzt. Die H+S Zauntechnik entschloss sich zusammen mit DesignerInnen und ArchitektInnen innovative Wege zu beschreiten. Der Zaunbauspezialist lud heimische Kreative ein, neue ZugÀnge und Projektideen zur Zaungestaltung zu entwickeln. Die Prototypen wurden im Designmonat Graz prÀsentiert und ausgestellt. NÀhere Informationen zum Projekt Customized Fences lesen Sie hier und in der Customized Fences 2019 Edition

2021 hat der Designer und Architekt Martin Mostböck in Kooperation mit dem Zaunbau-Spezialisten H+S Zauntechnik die Outdoor-Sitzgruppe „A Bunch of Holes“ entwickelt.

Über die Zusammenarbeit, die Entstehungsgeschichte, das Design und die Produktion des Outdoormöbels spricht er im Creative Voice Interview.

Kontakt
H+S Zauntechnik
Gustinus-Ambrosi-Straße 1-3
8074 Graz-Raaba