Vienna Design Week
25.09.2020 – 04.10.2020
Wien, Österreich

An zehn Herbsttagen zeigt die VIENNA DESIGN WEEK Jahr für Jahr, dass Wien eine „City Full of Design“ ist. Dabei werden übersehene Ecken der Stadt zum Schauplatz für Gestaltung, kritische ebenso wie spielerische Auseinandersetzung, niederschwellige Vermittlung genauso wie fachlicher Diskurs entdecken neue Perspektiven auf die Gegenstände, die uns umgeben, und Entstehungs- sowie Produktionsprozesse werden oft experimentell und direkt vor Ort offengelegt.

Im Mittelpunkt der VIENNA DESIGN WEEK steht das vielfältige Schaffen, das die Qualitäten der heimischen Designszene ausmacht: Produkt-, Möbel-, und Industriedesign, Architektur, Grafik- und Social Design, sowie experimentelle und digitale Ansätze. Das Festival arbeitet gezielt daran lokale Potenziale international zu vernetzen, was sich auch im Programm niederschlägt.

Neben den Festivalformaten wie Passionswege, Stadtarbeit, Labor/Grafik, Debüt und Urban Food & Design setzt die VIENNA DESIGN WEEK Schwerpunkte mit jeweils aktuellen Themen. Eine entscheidene Ergänzung des Festivalprogramms sind die von den zahlreichen Programmpartnern gestalteten Beiträge. Und schlussendlich kommen auch das Feiern und der informelle Austausch nicht zu kurz.

Im Rahmen der Vienna Design Week hat LOVE architecture and urbanism in Kooperation mit OchoReSotto die Ausstellung „N 186“ erstellt. Ursprünglich für die auf 2021 verschobene Architekturbiennale in Venedig konzipiert ist das aus 186 Keramikrohren bestehende Raumobjekt jetzt auch im LAUFEN Innovation Hub in Wien zu sehen.

Nähere Informationen dazu gibt es hier.

Vienna Design Week
25. September – 4. Oktober 2020

www.viennadesignweek.at