Design+Science Summer School
Die Bewerbungen fĂĽr die Summer School in Ljubljana, die das Konzept der "Cohabitation" durch die Verschmelzung von Design und Wissenschaft erforscht, sind jetzt offen.

Die Universität von Ljubljana organisiert gemeinsam mit dem Verein fĂĽr Kultur und Bildung PiNA, der Fakultät fĂĽr Design Split und der FH JOANNEUM eine zweite Ausgabe der Design+Science Summer School. Von 11. bis 15. Juli 2022 werden in Ljubljana 21 TeilnehmerInnen aus der ganzen Welt versammelt, um das Thema “Cohabitation” zu erforschen.

Schätzungsweise 8,7 Millionen Arten bevölkern heute den Planeten Erde. Wir Menschen sind die einzigen Vertreter von mindestens acht anderen menschlichen Spezies, die mit uns vor 300 000 Jahren existierten. Aufgrund unseres Fortschrittszwangs sind wir dabei, eine Spezies nach der anderen auszulöschen, so dass wir, die Menschen, die dominierende Spezies auf diesem Planeten sind. In dieser Design+Science Summer School werden wir die drei Aspekte der sich abzeichnenden menschlichen Monokultur untersuchen: die Beziehungen innerhalb unserer Spezies und ihre Folgen, insbesondere in den Bereichen Architektur und Stadtgestaltung, die ökologischen Auswirkungen auf unsere Interaktionen mit der Natur und anderen Lebewesen und schließlich unsere Interaktion mit Technologie und künstlichen Systemen. Wir sind hier, um zusammen zu leben, nicht nur um zu koexistieren, meinen Sie nicht auch?

Bewerbungen sind bis zum 1. Juni 2022 möglich.

Für weitere Informationen können Sie sich an design.science@aluo.uni-lj.si wenden.

Call for Participants
Design+Science Summer School

Bis 1. Juni bewerben
11. – 15. Juli in Ljubljana

Mehr dazu unter designscience.school