Designmonat Graz
Call for Exhibitors
Jetzt einreichen und die Zukunft mitgestalten | Designmonat Graz 2024

Der Designmonat Graz 2024 lädt Designstudios, Kreative, innovative Unternehmen zusammen mit Kooperationspartnern aus Wissenschaft und Forschung ein, ihre Ideen, Ansätze, Utopien und Modelle einzureichen, um im Rahmen einer großen Ausstellung visionäre Lösungen zu präsentieren.

 

Die Frage lautet „WHAT NOW!?“ – was tun?

Was braucht es jetzt? Unsere Welt ist im Umbruch. Krisen und Unsicherheiten dominieren. Die Zeit der Lippenbekenntnisse ist vorbei. Das Was und Wie bisheriger Antworten reicht nicht aus. Es braucht ein anderes Was, ein neues Wie. Es braucht neue und andere Antworten – Lösungsansätze, Visionen und Methoden, die einen Ausweg bieten. Klar ist: Nicht eine Disziplin allein wird die „Welt retten“. Es braucht die Kreativkraft vieler – es braucht Ideengeber und Umsetzer in vielen Bereichen. Wir wollen ihnen im Designmonat Graz 2024 eine Plattform geben.

POTENZIAL KILLS DYSTOPIE
Welche Potenziale können wir den Dystopien entgegensetzen? Wie können wir unser Potenzial für eine gute Zukunft nutzen? Gefragt sind Lösungsansätze in unterschiedlichen Bereichen: Mobilität, Ernährung, Energie, Industrie, Arbeit, Robotik und künstliche Intelligenz, Wohnen & Architektur oder Kreislaufwirtschaft & Ressourcen, etc. Gesucht sind Antworten und Szenarien auf Fragestellungen wie zum Beispiel:

  • Mobilität – besitzen oder benutzen? Welche Mobilitätslösungen bringen uns wirklich voran?
  • Laborfleisch & Co – wie können Erfolge der Wissenschaft auch unseren Bauch erreichen?
  • Abfall als Rohstoff, Reparieren statt Produzieren – wie etablieren wir die Kreislaufwirtschaft?
  • Industrie & Automatisierung – wie kommt Industrie (industrielle Produktion) wieder in die Städte zurück?
  • Modulares, nachhaltiges, flexibles Bauen und Wohnen: Welche Art von Architektur und Städtebau braucht der Mensch?
  • Wie können wir KI als Chance nutzen, statt sie zu verteufeln?
  • Und vieles mehr…

Ein Team aus Kurator:innen wählt jene Projekte aus, die im Rahmen der zentralen Ausstellung des Designmonat Graz aufbereitet und präsentiert werden.

Vorschläge einreichen

  • Kurze Beschreibung/Abstract – Ziel und Hintergrund des Projekts (max. 1.200 Zeichen)
  • Aussagekräftige Bilder zum Projekt (max. 4 Bilder, Bildgröße: max. 2 MB, Querformat, inklusive Credits)
  • Einreichungen bitte bis 15. Februar 2024 an barbara.nussmueller@cis.at
Kontakt

Barbara Nußmüller
Creative Industries Styria GmbH
Marienplatz 1, 8020 Graz
+43 316 890 598-13
barbara.nussmueller@cis.at

Der Designmonat Graz 2024 wird am Hornig Areal in der Waagner-Biro-Straße stattfinden. Für Begehungstermine können Sie sich bei Thomas Perz unter thomas.perz@cis.at oder +43 676 586 8022 melden.