Premium Member
Swisspearl
Ihr Partner fĂĽr Dach, Fassade, Garten und Interior.
Eine Erfolgsgeschichte – made in Austria.

Swisspearl, vormals Eternit, ist ein rund 130 Jahre alter Traditionsbetrieb im Herzen von Oberösterreich, der sich nicht nur auf die Herstellung von robusten Dächern und Fassaden spezialisiert hat, sondern auch aus Designerkreisen nicht mehr wegzudenken ist. Aus dem vielseitigen Werkstoff Faserzement werden seit Jahrzehnten Designermöbel, Wohnaccessoires und Pflanzengefäße hergestellt, alle davon sind handgefertigte Unikate. Die Dune Lounge etwa. Ein Möbelsystem nach einfachem Baukastenprinzip von Designer Rainer Mutsch, das mehrfach ausgezeichnet wurde und auch in Sachen Ergonomie keine Wünsche offenlässt.

(c) Swisspearl

WIE ALLES BEGANN

Wie alles begann. (c) Swisspearl

Der Grundstein für unseren heutigen Faserzement wurde bereits im Jahr 1894 in Vöcklabruck von Ludwig Hatschek gelegt. Er hatte die Idee von einem Produkt für die Baubranche, das leichter als Ziegel, günstiger als Schiefer und besser als Blech sein sollte. Eine spezielle Kombination aus Fasern, Zement, Zellstoff, Luft und Wasser verhalf ihm im Jahr 1900 zum Durchbruch. Der erste industriell erzeugte Baustoff, den er damals Eternit nannte, entstand.

 

Aufgrund seiner Formbarkeit wurde Faserzement schnell auch für die Architekturszene interessant. Allianzen mit österreichischen Architekturgrößen wie Clemens Holzmeister, Mauriz Balzarek oder Otto Wagner entstanden. Auf internationaler Ebene waren es vor allem die Stararchitekten Oscar Niemeyer, Le Corbusier oder Alvar Aalto, die die moderne Baukultur prägten und gemeinsam mit uns und unserem Werkstoff auftraten.

Und heute?

Auch im Jahr 2023 lebt der Pioniergeist des Unternehmensgründers von damals ungebrochen im Unternehmen weiter. Ganz der visionären Unternehmensphilosophie Hatscheks folgend, entwickelt Swisspearl laufend innovative, ästhetische Produkte für die gesamte Gebäudehülle.

DĂ„CHER UND FASSADEN – STARK UND Ă„STHETISCH

Dächer und Fassaden – stark und ästhetisch. (c) Swisspearl

Die vielen Varianten der Dach- und Fassadensysteme von Swisspearl haben alle eines gemeinsam: die perfekte Mischung aus Langlebigkeit, Nachhaltigkeit, Funktionalität und Ästhetik. Egal, ob klassisch oder ausgefallen, in dezenten Grautönen oder bunt, Großprojekt oder kleines Bauvorhaben: Mit dem Werkstoff Faserzement ergeben sich ungeahnte Möglichkeiten einer individuellen Gestaltung der Gebäudehülle.  

Design trifft Faserzement. (c) Tonatiuh Ambrosetti

Seit mehr als einem halben Jahrhundert übt der Werkstoff Faserzement auch eine magische Anziehungskraft auf Designer in ganz Europa aus. Die weitreichenden gestalterischen Möglichkeiten und die herausragenden Produkteigenschaften von Swisspearl inspirieren das junge, kreative Design ebenso wie die funktional orientierte Innenarchitektur. Das Spektrum an einzigartigen Möbeln und Accessoires aus Faserzement reicht heute vom formvollendeten Outdoor-Möbelsystem über einzigartige Design-Sitzmöbel bis hin zu Tischen und Regalen. Ein besonders Highlight ist der Trash Cube Hocker, der aus Faserzement-Restmaterial hergestellt wird. So sieht modernes Recycling aus. Aber auch Wandverkleidungen – für den Wohnbereich genauso wie für öffentlichen Bauten – lassen sich mit dem vielseitigen Baustoff realisieren.

Gartenzwerge wĂĽrden Swisspearl kaufen. (c) Swisspearl

Zeitlos schönes, funktionales und witterungsbeständiges Outdoor-Design rückt zunehmend in den Fokus bei der Garten- und Terrassenplanung. Swisspearl bietet hierfür ebenfalls ein breites Spektrum an Produkten an – handgefertigten Pflanzengefäße aus Faserzement, die Funktion perfekt mit Ästhetik vereinen.

Ein Blick in die Zukunft

Ein Werkstoff, der so vielseitig einsetzbar ist, wie Faserzement, verspricht eine rosige Zukunft. Wer kann von sich schon behaupten, dass er über einen Baustoff verfügt, mit dem sich robuste Dächer und Fassaden gleichermaßen realisieren lassen, wie Designer-Lampen? Es bleibt also spannend, in der Welt des Faserzements – in der Welt von Swisspearl.

Kontakt
Swisspearl
EternitstraĂźe 34
4840 Vöcklabruck