Full Member
INNOCAD Architecture
Ein pragmatischer Zugang zu Projekten und klare, unkonventionelle Konzepte zeichnen die Arbeiten des Architekturb├╝ros aus. Themen werden oft auf vielschichtige Weise interpretiert. Credo: Work with your brain, act from your heart.
Golden Nugget ┬ę Paul Ott

Das Architekturb├╝ro INNOCAD wurde 1999 von Martin Lesjak und Peter Schwaiger in Graz gegr├╝ndet und verwirklicht seither zahlreiche Architektur- und Innenarchitekturprojekte in den Bereichen B├╝ro, Wohnen, Bildungseinrichtungen, Gesundheitswesen, sowie Hotel, Gastronomie, Shop-, Messe- und Ausstellungsdesign. Um L├Âsungen mit funktionalem und emotionalem Mehrwert zu kreieren, entwickelte das Team eine pragmatische, analytische sowie unkonventionelle Herangehensweise in ihren Konzepten und ist f├╝r ihr ÔÇ×out of the boxÔÇť-Denken international etabliert. Der Fokus liegt haupts├Ąchlich auf der Qualit├Ąt und Relevanz der Arbeiten mit der Verantwortung, eine ganzheitliche Vision zu verfolgen. Durch die transdisziplin├Ąre Arbeitsphilosophie sowie Infrastruktur ist ein flie├čender ├ťbergang zwischen den verschiedenen Kreativbereichen in ihrem Schaffen pr├Ąsent.

Neben den signifikanten Projekten, ihrem Homebasegeb├Ąude ÔÇ×Golden NuggetÔÇť, den Firmensitzen f├╝r C&P, XAL und zahlreichen Wohnbauten, wurde die Innenarchitektur und das Ausstellungsdesign f├╝r das Museum f├╝r Geschichte und die Kanonenhalle im Zeughaus in Graz sowie das Solar Innovation Center der DEWA in Dubai konzipiert. INNOCAD f├╝hrte ebenfalls die B├╝roraumplanung und das Interiordesign f├╝r die Hauptfirmensitze diverser internationaler Kunden aus, wie f├╝r Abdul Latif Jameel Investments und das Wirtschaftsministerium in Saudi Arabien, die Volksbank S├╝dtirol in Italien sowie die ├ľBB und Microsoft in ├ľsterreich. Aktuelle Arbeiten umfassen ein ÔÇ×mixed-useÔÇť-Geb├Ąude in New York, die World Academy in King Abdullah Economic City in Saudi Arabien und ein neues Designkonzept f├╝r eine internationale Hotelmarke der AccorHotels-Gruppe.

Martin Lesjak ÔÇô Designer des Jahres 2015 und Architekt des Jahres 2016
Im Jahr 2013 gr├╝ndete Martin Lesjak, erg├Ąnzend zu INNOCAD Architecture, gemeinsam mit Anastasia Su das transdisziplin├Ąre Produktdesign Studio 13&9, welches eine Vielzahl von Produkten und Projekten in den Bereichen Beleuchtung, M├Âbel, Mode, Accessoires und Sounddesign f├╝r internationale Kunden entwickelt. Lesjak wurde vom amerikanischen Contract Magazine mit einer der h├Âchsten Auszeichnungen in der Architektur- und Designbranche, dem ÔÇ×Designer of the Year 2015ÔÇť ausgezeichnet und erhielt im Folgejahr vom britischen Magazin BUILD die Auszeichnung ÔÇ×Architect of the Year 2016ÔÇť. Im Laufe der Jahre wurden ihre Arbeiten international publiziert und erhielten zahlreiche Preise, Ehrungen und Nominierungen in den fast allen ihren T├Ątigkeitsbereichen.

Kontakt
INNOCAD Architecture
Grazbachgasse 65a
8010 Graz
C&P Corporate Office
HQ Volksbank South Tyrol
C34
Museum der Geschichte
Adbul Latif Jameel Investments Office