Music Brand Partnerships
17.11.2021 | 17.00 – 20.00
Graz, Ă–sterreich
Wie man erfolgreich als Marke mit MusikerInnen zusammenarbeitet.

Was macht eine gute Zusammenarbeit als Marke mit KünstlerInnen aus? Music Brand Partnerships sind nichts Neues. Seit Jahrzehnten kooperieren Marken mit KünstlerInnen, um ihre Zielgruppe über andere Wege zu erreichen oder um sich neu zu positionieren. Die durch die globale Pandemie hervorgerufenen Veränderungen in der Wertschöpfungskette von MusikerInnen haben das Thema Brand Partnerships befeuert. Im Gegensatz zum Live-Bereich sind strategische Markenkooperationen während der Coronavirus-Pandemie zu einer lukrativen Alternative geworden.  Von virtuellen Konzerten zu diversen Content-Formaten – gerade im letzten Jahr ist ein Wachstum bei Markenpartnerschaften zu beobachten. Wie man erfolgreich als Marke mit MusikerInnen zusammenarbeitet und welche Faktoren eine gelungene Partnerschaft auszeichnen, erfährst du in diesem Vortrag mit Christoph Riebenbauer von der Agentur BRANDxCULTURE RIEBENBAUER.

 

Der Vortrag richtet sich an Marketing Verantwortliche, musikwirtschaftlich Tätige, MusikerInnen und InfluencerInnen und dreht sich um folgende Kernfragen:

  • Wie nehme ich mich selbst als Marke wahr?
  • Wie arbeiten Marken mit KĂĽnstlern zusammen?
  • Was macht eine gelungene Zusammenarbeit fĂĽr beide Seiten aus?
  • Welche Entwicklungen sind global zu beobachten?

 

Welche Skills nimmst du aus dem Vortrag mit?
Ein tiefes Verständnis über die Grundregeln von Brand Partnerships und vielleicht die eine oder andere kreative Marketing Idee. Nach dem Vortrag wirst du wissen, wie erfolgreiche Partnerschaften funktionieren, wie sie Win-Win-Situationen für beide Seiten hervorbringen und langfristig Bestand haben können.

Hier geht’s zur Anmeldung!

Christoph Riebenbauer

Christoph Riebenbauer ist Marketingexperte und Kulturenthusiast mit kreativem Background. Langjährige Erfahrung im internationalen Marketing und Musikmanagement vereint er in seinem Beratungsunternehmen BRANDxCULTURE RIEBENBAUER. Mit einem globalen Netzwerk in der Kreativwirtschaft unterstützt er Marken und Organisationen, ihre Identität durch authentische, relevante und emotionalisierende Marketinglösungen zu stärken. In den letzten 11 Jahren hat Christoph Riebenbauer auf Markenseite intensiv mit Musikern zusammengearbeitet, wo er unter anderem als Head of Global Music Marketing für das globale Musikmarketing-Programm von Red Bull verantwortlich war.

Music Brand Partnerships – Vortrag von Christoph Riebenbauer
17. November 2021 | 17.00 – 20.00 Uhr
hg3 CityLink | Herrengasse 3, 8010 Graz

Der Vortrag ist kostenlos. Melden Sie sich hier an.

Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der aktuell geltenden Covid-19 Regelungen statt. Details dazu finden Sie auf wko.at bzw. sozialministerium.at. Vor Ort ist ein 2 G -Nachweis zu erbringen (geimpft oder genesen).