From GREEN DEAL to MY DEAL
10.06.2021 | 15.00 – 17.00
Online-Event, √Ėsterreich
Neue Green Deal Ausschreibungen f√ľr Ihre Forschungs- und Innovationsprojekte

Die FFG und der Green Tech Cluster, in Kooperation mit dem Cleantech Cluster O√Ė, Ecoplus Wirtschaftsagentur N√Ė, ITG Innovationsservice Salzburg und der SAT Standortagentur Tirol, den steirischen Clusterorganisationen, sowie ausgew√§hlten Universit√§ten, laden Sie sehr herzlich zum Webinar ‚ÄěFrom Green Deal to MY DEAL‚Äú am Donnerstag, 10. Juni 2021 von 15:00 bis 17:00 Uhr ein.

Sie erhalten n√ľtzliche Informationen rund um Inhalte, Einreichmodalit√§ten und erfolgreiche Projektabwicklung zu den neu ge√∂ffneten Ausschreibungen in Horizon Europe und weiteren internationalen F√∂rderprogrammen im Green Tech Bereich.

Anfang Juni √∂ffnen die ersten thematischen Ausschreibungen der neuen Cluster in Horizon Europe, dem EU-Programm f√ľr Forschung und Innovation, mit einem Fokus auf die Umsetzung und Erreichung der Green Deal Ziele. Dabei spannt sich der Bogen von Klima, Energie und Mobilit√§t, √ľber Themenbl√∂cke wie Bio√∂konomie, Umwelt und Kreislaufwirtschaft bis hin zu Produktionstechnologien und Digitalisierung. Das branchen√ľbergreifende Webinar richtet sich an alle Unternehmen und Forschungseinrichtungen, die einen raschen √úberblick √ľber internationale F√∂rderungsm√∂glichkeiten im Bereich des Green Deals f√ľr Ihre Vorhaben bekommen m√∂chten. Nach einem kompakten √úberblick stehen Ihnen die FachexpertInnen der FFG und des BMK f√ľr Ihre Fragen und Projektvorhaben zur Verf√ľgung.

 

Modus: online zoom Meeting
Datum: 10. Juni 2021
Dauer: 15.00 ‚Äď 17.00 Uhr

 

Programm

Videobotschaft FFG Gesch√§ftsf√ľhrung Dr. Klaus Pseiner
Videobotschaft BM Leonore Gewessler

 

Green Deal & Erfolgsfaktoren

  • Chancen in den Themenfeldern Markt, Finanzierung & F√∂rderung im Green Deal (greentech.at/deal)
  • √úberblick zur internationalen Green Tech F√∂rderungslandschaft
  • Erfolgsfaktoren f√ľr die Teilnahme an internationalen F√∂rderungen

 

Neue internationale Ausschreibungen

  • √úberblick √ľber die Inhalte der thematisch relevanten Cluster 4,5 und 6 in Horizon Europe & Vorstellung der neu ge√∂ffneten Ausschreibungen

 

Cluster 4: Digitalisierung, Industrie und Weltraum,
Cluster 5: Klima, Energie und Mobilität
Cluster 6: Lebensmittel, Bio√∂konomie, nat√ľrliche Ressourcen, Landwirtschaft und Umwelt

  • Inhalte und F√∂rderungsm√∂glichkeiten im Programm Innovation Fund

 

Förderung von 2020 bis 2030 von Demonstrationsvorhaben im Bereich innovativer Technologien und industrieller Innovationen zur Reduzierung des CO2-Ausstoßes.

  • Vorstellung der Themen und Funktionsweise von IPCEI (Important Projects of Common European Interest)

 

√Ėsterreich beteiligt sich derzeit mit drei Unternehmen am IPCEI Mikroelektronik und mit insgesamt sechs Unternehmen am IPCEI Batteries (EuBatIn) und strebt zudem die Teilnahme am IPCEI Mikroelektronik II und am IPCEI Wasserstoff an.

 

Break-out-Sessions

  • Input zu den Details der neuen Ausschreibungen in den Horizon Europe Clustern, Innovation Fund und IPCEI
  • Offene Runde mit Fragen an die F√∂rderexpertInnen
  • Einladung zu bilateralen Gespr√§chen und Kooperationen zur Projektentwicklung

 

Wir freuen uns auf Ihre aktive Teilnahme, nutzen Sie die Chance Informationen zu den neuen Green Deal Ausschreibungen aus erster Hand zu erfahren. Wir bitten um Anmeldung unter diesem Link.