For Your Information: Top!Job
07.02.2023 | 16.00 – 18.00
Online-Event, √Ėsterreich
Nutzen Sie die Chance, sich f√ľr Ihre Arbeitskr√§fte attraktiver zu machen. Bei diesem Info-Event zur F√∂rderungsaktion Top!Job erfahren Sie, wie Sie mit Ihrem Unternehmen junge, technikaffine Fachkr√§fte ansprechen k√∂nnen.

Nutzen Sie die Chance, sich f√ľr Ihre Arbeitskr√§fte attraktiver zu machen.¬†Mit der¬†neuen F√∂rderungsaktion¬†Top!Job unterst√ľtzt die Steirische Wirtschaftsf√∂rderungsgesellschaft (SFG) Sie gemeinsam mit der Arbeiterkammer Steiermark dabei, Ihr Personalmanagement auf digitale Arbeitswelten und k√ľnftige Generationen von Fachkr√§ften auszurichten ‚Äď und das mit bis zu 70 Prozent F√∂rderung f√ľr externe Beratungs- und Sachkosten (weitere Informationen). Employer Branding und eine strategische Personalentwicklung stehen dabei ganz oben auf der Agenda. Es gilt, attraktive Arbeitspl√§tze zu schaffen, wertvolle Mitarbeiter:innen langfristig zu binden und junge, technikaffine Fachkr√§fte ‚Äď Stichworte Millenials oder Generation Z ‚Äď mit spielerischen Elementen anzusprechen.

Um die breit gef√§cherten Erfordernisse bestm√∂glich abdecken zu k√∂nnen, gibt es bei der¬†F√∂rderungsaktion Top!Job zwei Module: Das Modul XS enth√§lt schnell umsetzbare Ma√ünahmen, wie die Analyse der aktuellen Personalsituation, F√ľhrungskr√§ftecoachings, die Erstellung einer Karriere-Website oder die Durchf√ľhrung von Fotoshootings. Hier erhalten Sie bis zu 70% F√∂rderung bzw. maximal 3.000‚ā¨ pro Antrag.
Das Modul XL widmet sich der strategischen Neuausrichtung der Personalentwicklung mit bis zu 50% F√∂rderung bzw. maximal 25.000‚ā¨ pro Antrag.

Die neue F√∂rderungsaktion Top!Job richtet sich an kleinste, kleine und mittlere Unternehmen (KMU, unter 250 Mitarbeiter:innen) in den Bereichen Handel, Gewerbe und Handwerk sowie Dienstleister:innen, die heimische Betriebe auf dem digitalen Weg in eine moderne Arbeitswelt unterst√ľtzen. Zus√§tzlich f√∂rderbar sind gemeinn√ľtzige Unternehmen bis max. 250 Mitarbeiter:innen. Beachten Sie jedoch, dass bestimmte Unternehmen aus ethischen, wirtschaftspolitischen und budget√§ren √úberlegungen und Zielsetzungen grunds√§tzlich nicht mit Mitteln der SFG unterst√ľtzt werden. N√§here Details dazu finden Sie unter www.sfg.at/Zielgruppen.

Alle Informationen sowie Ansprechpersonen finden Sie hier.

Die Module im √úberblick

Im Modul Top!Job XS werden folgende Maßnahmen zu Themenbereichen gefördert:

‚ÄĘ Analyse der aktuellen Personalsituation:
z.B. Analyse des IST-Zustandes, Online Mitarbeiter:innenbefragung

‚ÄĘ F√ľhrung:¬†F√ľhrungskr√§ftecoachings, Managementkonzepte f√ľr hybride F√ľhrung

‚ÄĘ Unternehmenskultur:¬†Konzepterstellung f√ľr MitarbeiterInnengespr√§che

‚ÄĘ Betriebliche Gesundheitsf√∂rderung: Konzepterstellung zur Einf√ľhrung betrieblicher Gesundheitsf√∂rderung

‚ÄĘ Employer Branding: Erstellung einer Karriere-Webseite, virtuelle Betriebspr√§sentation, Konzeption Social Media Marketing f√ľr Employer Branding, Durchf√ľhrung von Fotoshootings und Videoaufnahmen der Mitarbeiter:innen und Lehrlinge f√ľr die Erstellung der Karriere-Website

‚ÄĘ Recruiting & Onboarding: Social Media Content Planung f√ľr die Bewerbung von offenen Stellen, digitale Bewerbungstools, digitale Tools f√ľr den Onboardingprozess

‚ÄĘ Lehrlingsausbildung:¬†Digitale Einf√ľhrung f√ľr die Lehrausbildung

 

Das Modul Top!Job XL, welches die Themenbereiche Organisationsentwicklung, Personalentwicklung ‚Äď Employer Branding mit Ma√ünahmen eingereicht hat, werden die Prozesse im Hinblick auf die Positionierung als attraktive Arbeitgebende verbessert, die Mitarbeiter:innenentwicklung im Unternehmen unterst√ľtzt und regionale Kampagne f√ľr die Lehrlingsakquise auf digitalem Wege einf√ľhrt.

F√∂rderungsveranstaltung in Kooperation mit der WK Steiermark ‚Äď Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation und der SFG ‚Äď Steirische Wirtschaftsf√∂rderung.

Förderungsaktion Top!Job

7. Februar 2023 | 16.00 Uhr
Online-Event

Jetzt anmelden

Förderungsinfo durch Susanne Reiber (SFG)

Die Präsentation finden Sie hier