Staatspreis Werbung 2018
Das Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort verleiht aufgrund der Entscheidung einer unabhängigen Jury den Staatspreis Werbung und zeichnet die besten, kreativsten und innovativsten Werbeleistungen in Österreich aus. Einreichschluss ist der 1. Oktober 2018.
© Staatspreis Werbung

Der “Staatspreis Werbung” hat das Ziel, aus dem breit gefächerten Feld der österreichischen Werbeproduktionen herausragende Kampagnen sowie Einzelleistungen in den Kategorien “Werbefilm” und “Print / Outdoor” auszuzeichnen und damit auf deren hohes kreatives Potential hinzuweisen.

Prämiert werden sollen ganze Werbekampagnen sowie Werbefilme und Print/Outdoor-Sujets, die vorwiegend in Österreich kreiert bzw. produziert wurden und in Österreich zu sehen sind.
 Bei der Prämierung werden insbesondere die Qualität und Kreativität der Idee und Umsetzung und der innovative Charakter der Einreichung beurteilt.

 

Die Kategorien:
• Gesamtkampagne
• Werbefilm
• Print/Outdoor
• Sonderpreis für regionale / KMU-Kampagnen
• Publikumspreis “Printwerbung des Jahres powered by Krone / Kurier *

*Alle Einreichungen aus der Kategorie Print/Outdoor werden automatisch auch per Online-Voting vom Publikum auf Krone.at/Kurier.at gewählt. (Keine weitere Gebühr fällig)

 

Die Einreichung erfolgt ausschließlich auf elektronischem Wege über die Homepage www.staatspreis-werbung.at.
Die näheren Modalitäten sind dieser Webseite zu entnehmen.

Die Teilnahmegebühr zur Kostendeckung für Organisation und Durchführung des Wettbewerbes beträgt € 280,- zzgl. USt.

Einreichschluss ist der 1. Oktober 2018.