Green Panther 2018
Der steirische Landespreis für kreative Kommunikation wird 2018 zum 30. Mal vergeben.

Der Landespreis für kreative Kommunikation „Green Panther“ ist ein Kreativpreis nach dem Wettbewerbsprinzip. Das heißt, eine Jury zeichnet die besten Einreichungen aus.
Die Jury nominiert in jeder Kategorie bis zu fünf Arbeiten und vergibt die Panther in Gold, Silber und Bronze.

Teilnahme
Einreicht werden dürfen Arbeiten, bei denen der/die AuftragnehmerIn ODER der/die AuftraggeberIn ihren Standort in der Steiermark haben.
Die Arbeiten müssen zwischen 1. Jänner und 31. Dezember 2017 erstmals veröffentlicht worden sein.
Die Anmeldung erfolgt über die Webseite einreichungen.greenpanther.at

Kategorien
Corporate Design
Corporate Publishing
Direct Marketing
Fotografie
Kampagne
Motion Pictures
Online Kommunikation
Out of Home
Outside the Box
Event
Verpackung
Website
Kategorie des Jahres: Das Inserat

30 Jahre Green Panther
1989 schuf die Steiermark als erstes österreichisches Bundesland einen eigenen Werbepreis. Der Green Panther feiert im Jahr 2018 sein 30-jähriges Jubiläum. Bisher wurden 332 Panther in Gold, 242 in Silber und 258 in Bronze in 46 Kategorien an 221 Agenturen vergeben.
Vieles hat sich seit damals in der Kommunikationsbranche verändert. Aber die vom steirischen Werbegrafik-Designer Manfred Terler entwickelte signifikante Form der Green Panther-Trophäe ist konstant geblieben.

Green Panther Gala
Jede(r) EinreicherIn erhält jeweils ein Ticket gratis und das zweite Ticket um 50% ermäßigt. Für jede Nominierung steht für den/die EinreicherIn und dessen KundIn jeweils ein Gratis-Ticket zur Verfügung.

Timeline
18. März 2018: Anmeldeschluss für den Young Creative Panther 2018
23. März 2018: Einreichschluss zum Green Panther 2018
26. April 2018: YCP-Party mit Green Panther Nominierungsabend
14. Juni 2018: Green Panther Gala in der Messe Graz

www.werbe.at