Arbeitsanleiterin/Arbeitsanleiter für den Bereich Holzwerkstatt bei Projekt Offline
Projekt Offline ist ein Beschäftigungsprojekt für Suchtkranke der Caritas Graz-Seckau.
Die Ziele des Projekts sind, ein niederschwelliges Beschäftigungsangebot für suchtkranke Menschen anzubieten, die Beratung für Suchtkranke und Angehörige, sowie Prävention.
Aktuell sucht das Projekt Offline eine/n Arbeitsanleiterin/Arbeitsanleiter für den Bereich Holzwerkstatt (Vollzeit) in Graz:

 

Ihre Aufgaben:

  • Planung und Umsetzung von Kundenaufträgen
  • Entwicklung neuer Produktgruppen
  • Gemeinsame Umsetzung mit den TeilnehmerInnen
  • Förderung der beruflichen Entwicklung der TeilnehmerInnen
  • Koordination der TeilnehmerInnen und Mitarbeit im Arbeitsbereich
  • Einführung neuer TeilnehmerInnen
  • Anleitung und Förderung der TeilnehmerInnen
  • Koordination der vom jeweiligen Arbeitsbereich durchgeführten Tätigkeiten
  • Administrative Tätigkeiten
  • Verwaltung der Arbeitsmittel
  • Mitarbeit an der Weiterentwicklung der Einrichtung

 

Anforderungen:

  • Handwerkliche Fachkenntnisse, bevorzugt TischlerIn
  • Abgeschlossene Ausbildung im sozialen, sozialpädagogischen oder pädagogischen Bereich von Vorteil (z.B. Kolleg für Sozialpädagogik, psychosoziale Beratung, Lebens- und Sozialberatung)
  • Kompetenz im Umgang mit Menschen aus sozialen Randgruppen
  • Kommunikationskompetenz
  • Konfliktlösungskompetenz
  • Teamfähigkeit
  • Persönliche Stabilität und Ausdauer
  • Lern- und Selbstreflexionsfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Erfahrung im Bereich arbeitsmarktpolitischer Maßnahmen und/oder Berufserfahrung bei Wirtschaftsbetrieben sind von Vorteil
  • Führerschein B
  • Sehr gute Deutschkenntnisse Einstufung laut Kollektivvertrag der Caritas

 

Geboten werden:

  • Ihre Arbeit macht Sinn!
  • Sie arbeiten mit großer Eigenverantwortung.
  • Ihr Aufgabengebiet ist abwechslungsreich und interessant.
  • Sie arbeiten in einer vielfältigen und bunten Organisation.
  • Sie treffen auf engagierte KollegInnen.
  • Sie nützen interne und externe Fort- und Weiterbildung.
  • Sie können sich in der Caritas weiterentwickeln.
  • Sie haben Anspruch auf freiwillige Sozialleistungen (unterschiedliche Leistungen je nach individueller Situation).

 

Mindestentgelt lt. KV (V/1) € 2.168,80 brutto, mit Vordienstzeiten bis zu (V/5) € 2404,30 brutto, auf Basis Vollbeschäftigung

 

Weitere Details zur Bewerbung finden Sie auf Facebook.