Full Member
Secret Room
Delia Schober, Inhaberin der Secret Room Showrooms, sucht mit viel Feingefühl und visionärem Denken nach ungewöhnlichem und unkonventionellem Design.
© LIPPZAHNSCHIRM

Die Fashion Weeks in Mailand, Paris und Kopenhagen sind für sie Inspiration und Fundort für etablierte und aufstrebende Designer aus der internationalen Avantgarde-Szene. Namhafte Designer wie unter anderem Rick Owens, Barbara I Gongini, Ilaria Nistri, Isabel Benenato, Hannibal bieten eine superbe Selektion auf höchstem Niveau. Delia Schober setzt vor allem auf persönliche Beratung ihrer Kundinnen und Kunden. Die Perfektionierung des eigenen Stils, der Individualität, reduziert auf das Wesentliche und Unaufdringliche, ist ihr größtes Anliegen.

Die beiden Showrooms in der Jungferngasse und Hans-Sachs-Gasse in Graz sind auch Plattform für aufstrebende, heimische Designer wie die junge Grazerin Katharina Purkarthofer, die im Room 202 mit ihrer preisgekrönten Debut Kollektion „INTROSPECTION“ vertreten ist. Die Taschen zeichnen sich durch klare Linien, komplexe, anspruchsvolle Konstruktion und edle Materialien aus. Ein weiteres Highlight ist die Kollektion der libanesischen Avantgarde Schmuck Designerin Rosa Maria. Ihre Designs sind durch die Verwendung und das Mischen unterschiedlichster Materialien und Bestandteile ungewöhnlich und unkonventionell. Archaisch und zart zugleich.

Der Secret Room sorgte auch mit seinen Programmpunkten im Rahmen des Formats Design in the City für Aufmerksamkeit. So wurde 2016 im Store in der Hans-Sachs-Gasse ein Vintage Motorrad von Vagabund Moto in Szene gesetzt.

Store