Full Member
ORTLOS Space Engineering
ORTLOS Space Engineering ist ein trans-disziplinäres Designstudio zur Erforschung, Entwicklung und Umsetzung innovativer Raumkonzepte.
© Nikola Milatovic

Dr. Ivan Redi ist ein Renaissance-Mann im digitalen Zeitalter: Architekt, Designer, Technologie-Stratege und seit 2000 Mitbegründer und Design Director von ORTLOS Space Engineering. Er hat eine breite Palette von Erfahrungen und Know-how in technologisch fortgeschrittenen architektonischen Umgebungen und Interface-Designs. Seine Arbeiten wurden unter anderem 2000 und 2008 bei der Hauptausstellung der Architekturbiennale in Venedig gezeigt. Er hält regelmäßig Vorträge (z. B. Wien, Graz, London, Belgrad, Berlin, Stockholm, Kumamoto) und stellt seine Arbeiten weltweit aus.

Seine Forschungsschwerpunkte sind: immersive Umgebungen und responsive Räume, holistische Informationsstrukturen und integrales nachhaltiges Design, transdisziplinäre kollaborative Methoden und Strategien, Performance von räumlichen Ökosystemen, System Thinking und strategische Planung.

Die Hauptkompetenz von ORTLOS Space Engineering liegt darin, Technologien des 21. Jahrhunderts in räumliche Systeme und Strategien zu übersetzen. Seit 18 Jahren arbeitet ORTLOS in internationalen, disziplinübergreifenden Projektpartnerschaften an komplexen Fragestellungen in Architektur und Interface Design. Für die produktive, ergebnisorientierte Zusammenarbeit in großen interdisziplinären Teams sind geeignete Managementstrategien, Werkzeuge und Methoden notwendig, die ORTLOS in der langjährigen Praxis entwickeln, nutzen und perfektionieren konnte.

Kontakt
ORTLOS Space Engineering
Bergmanngasse 44
8010 Graz
Architekt DI Dr. Ivan Redi
Magna Meeting Space
Magna Meeting Space
Magna Meeting Space
Magna Meeting Space
Magna Meeting Space
Buch Architecture of Networks
Magna Meeting Space