Full Member
FIPE architects
Die Architektur von FIPE besticht durch Identität. Sie ist nicht austauschbar. Sie ist nicht modisch oder arrogant. Vielmehr ist sie emotional und authentisch.
© FIPE architects

FIPE architects wurde 2016 von Markus Fischer und Michael Petar gegründet. Der Impuls ein eigenes Architekturbüro zu gründen entstand während einer gemeinsamen studentischen Arbeit an der TU Graz. Das Architekturbüro mit Sitz im Herzen der Grazer Altstadt versteht seine Architektur als emotional und authentisch. Das Architektenteam versucht, seine Umwelt zu verstehen, um so ein würdevolles Weiterbauen, Neubauten oder Transformieren der Architektur zu ermöglichen.

 

Zu den Projekten von FIPE architects zählen unter anderem die Erweiterung der Therme Fügen, für welche das Architekturbüro den 1. Preis im EU weit ausgeschriebenen Wettbewerb gewonnen hat, der Frisiersalon Zeitgeist in Leibnitz, das Projekt Freigeist Burger im Brauquartier, der Wohnbau in der Koloniegasse, Graz und 1010 Wien, ein Bürogebäude im ersten Bezirk.

 

 

Kontakt
FIPE architects ZT OG
Bürgergasse 4
8010 Graz
Architekt DI Michael Petar
Architekt DI Markus Fischer
Freigeist Burger
Erlebnistherme Zillertal, Fügen
1010 Wien
Freigeist Burger
Wohnbau Koloniegasse
Frisiersalon Zeitgeist