Full Member
Ernst Giselbrecht + Partner Architektur
F√ľr Ernst Giselbrecht ist Architektur kulturelles Engagement und intelligente Hardware.
© Paul Ott

Seit 1985 arbeitet Ernst Giselbrecht als selbstst√§ndiger Architekt in Graz. Das im Jahr 2004 gegr√ľndete Architekturb√ľro Ernst Giselbrecht + Partner ist spezialisiert auf die Planung von Einrichtungen in den Bereichen Gesundheitsvorsorge und Ausbildung, sowie Wohnbau, B√ľro- und Laborbauten.

Mit seinem Team aus zw√∂lf Mitarbeiterinnnen und Mitarbeitern realisierte er in den vergangenen Jahren erfolgreiche Projekte in der Steiermark, √Ėsterreich und dar√ľber hinaus, wie beispielsweise Funktionstrakt und Strahlentherapie des LKH Leoben, Headquarters von Roche Diagnostics und Russmedia, HNO- und Zahnklinik am LKH Graz, welche zahlreiche internationale und nationale Auszeichnungen erhalten haben wie European Union Prize for Cultural Heritage, Staatspreis f√ľr Industriebau, √Ėsterreichischer Aluminium-Architekturpreis, Auszeichnung best architects 07, International Architecture Award des Chicago Athenaeum, ZT-Award ‚ÄěBeste innovative Planungsleistung‚Äú, Green Good Design Award des Chicago Athenaeum und viele mehr.

‚ÄěAls Architekten wissen wir, dass Architektur nicht nur Baukultur, sondern eine elementare Basis f√ľr unsere Alltagskultur ist‚Äú, ist sich Ernst Giselbrecht sicher. Dabei legt er besonderen Wert auf eine helle und leichte Architektur und setzt auf gewichtslos scheinende Komponenten und eine genaue Erforschung der Materialien. Das Konzept seiner Architektur der Leichtigkeit hat er auch durch Auftr√§ge von Neubauten in Verbindung mit historischen Geb√§uden weiterentwickelt. Beispiele daf√ľr sind die HNO-Klinik am LKH Graz, das Bildungshaus Schloss Seggau sowie das Verwaltungsgeb√§ude der Energie Steiermark.

Ein spannendes aktuelles Projekt, welches Ernst Giselbrecht + Partner Architektur gestalteten ist das neue und innovative Arbeitsumfeld f√ľr den Standort Graz der Eisenberger Rechtsanw√§lte Graz/Wien/Br√ľssel. Mit klaren Strukturen, Freir√§umen und Tageslicht entwickelten sie Antworten auf unsere durch Covid ver√§nderte Arbeitswelt. Durchgef√ľhrt wurde das Projekt gemeinsam mit Josef Pr√∂dl Tischlerei.

√úber die Arbeiten des B√ľros erschienen zahlreiche Publikationen und Projektpr√§sentationen: „Ernst Giselbrecht – Architecture as Intelligent Hardware“, „Ernst Giselbrecht – Architecture as Cultural Commitment“ sowie die neueste Monographie ‚ÄěErnst Giselbrecht + Partner – Connected Architecture‚Äú, in der er m√∂gliche Antworten auf die steigende Komplexit√§t architektonischer Aufgaben beleuchtet.

Kontakt
Ernst Giselbrecht + Partner Architektur
Brockmanngasse 48/II
8010 Graz
Sternbrauerei Salzburg Rendering
Ernst Giselbrecht
Fassade Kiefer technic
Monographie Giselbrecht