Full Member
Discovery Books
Die neue Kinderbuchserie „Pauli&Friends“ gibt Geschichten eine völlig neue Erzählweise und versucht auf spielerische und edukative Weise die Konzentrationsfähigkeit, den Wortschatz und das Sprachvermögen von Kleinkindern zu fördern.

Das im Jahr 2017 gegründete Grazer Unternehmen Discovery Books hat sich auf die Entwicklung und den Vertrieb von interaktiven Kinderbüchern spezialisiert. Die geplante Buchserie „Pauli&Friends“ stellt die erste von mehreren Serien dar, die nach dem Konzept der mehrfachen Entdeckungsebenen umgesetzt werden sollen. Zum einen wird durch thermosensible Druckfarbe und Wärmeeinwirkung die Szenerie im Buch verändert und zum anderen lassen sich Bilder durch Augmented Reality dreidimensional darstellen. Sobald die Kamera eines beliebigen Mobilgerätes auf eine der Buchseiten gerichtet wird, erkennt das Gerät die dort bestimmten „Hotspots“ und löst multimediale Inhalte wie bewegte 3D Ansichten, Geräusche und weitere Features aus.

Die Handhabung ist quasi kinderleicht: Über eine App können Eltern die Charaktere im Buch zum Leben erwecken, Sprachinhalte aufnehmen und jederzeit wieder abspielen. „Computer, Handys oder Tabletts üben eine magische Anziehungskraft auf Kinder aus“, wissen die Gründer Günther Marco Paul und Thomas Tschebul. Deshalb sollten Eltern den Umgang mit digitalen Medien nicht verbieten, sondern sie dabei begleiten. Mit der Entwicklung edukativer Produkte wollen die Geschäftsführer auf dem kindlichen Entdeckungsdrang aufbauen und eine bewusste Interaktion zwischen Eltern und Kindern schaffen. Die Botschaft der Kinderbuchreihe lautet: Ohne Angst auf Neues zugehen und die Welt neugierig entdecken.

Kontakt
Discovery Books
Lendkai 89/3
8020 Graz
Marco Paul, Geschäftsführer
Kinderbuch "Pauli & Friends"
Kinderbuchreihe "Pauli & Friends"